01.02.2024

Jüdisches Theater Frankfurt: Broadway Danny Rose am 10. März in unserer Gemeinde

News Darmstadt Darmstadt

Mit der musikalischen Komödie von Woody Allen „Broadway Danny Rose“ feiert das Jüdische Theater Frankfurt Premiere.

„Broadway Danny Rose“ ist eine großartige, anrührende Komödie über die kleinen und großen Lebenslügen. Die turbulente musikalische Komödie mit Live-Band zaubert Showbiz mit Kleinkünstler-Romantik und weiblichem Kalkül auf die Bühne.

Woody Allen ist ein Underdog sein Protagonist Danny auch. Danny Rose ist ein geschäftsuntüchtiger Künstler-Manager, der vor allem besondere Kleindarsteller wie einarmige Jongleure oder Glasorgel-Spieler betreut –. Er glaubt an seine Schützlinge und ermutigt sie. Der Manager ist fest davon überzeugt, dass sie eines Tages zu Stars des Broadways werden. Zu Dannys Klientel zählt auch Lou Canova, ein russischer Sänger welcher die Liebe zu Italien lebt. Lou zerfließt in Selbstmitleid und ist nur noch durch Dannys Beharrlichkeit zu Auftritten zu bewegen. Als Lous Karriere überraschend wieder aufblühen könnte, verschafft ihm Danny dafür einen Auftritt im Waldorf Astoria. Doch ohne den ermutigenden Beistand von Tina, seiner heimlichen Geliebten, will Lou dort nicht auftreten. Tina will von Lou zwar schon länger nichts mehr wissen und ist Teil der italienischen Unterwelt. Trotzdem muss Danny sie aufspüren und dazu bewegen, zum Konzert zu kommen. Er findet sie schließlich auf einer Mafia-Party. Er wird dort selbst für ihren Liebhaber gehalten. Eine turbulente Verfolgungsjagd beginnt.

Tickets gibt es hier: https://ztix.de/hp/events/20496/info

Heute ist der

14. Adar I 5784 - 23. Februar 2024