12.03.2021

"Masse, Mob und Gemeinschaft" - Parashot Vajakhel + Pekudei von Daniel Neumann (12.03.2021)

Darmstadt News

Was macht aus einer Masse von Menschen einen Mob? Und was macht sie zu einer Gemeinschaft? Und kann man diese formen, hervorbringen schaffen? Und wenn ja, wie?

Rabbiner Jonathan Sacks s.A. hat mit Blick auf die Episoden des goldenen Kalbes und den Bau des Stiftszelts, zu denen sich das Volk versammelte (Vajikahel und Vajakhel) diese Frage beantwortet. Dabei helfen Elias Canetti mit seinem Werk "Masse und Macht" ebenso wie Gustav LeBons "Psychologie der Massen". Zu guter Letzt ergänzt eine Passage aus dem Talmud (Brachot 64a) den Weg, um mit Hilfe von Gelehrten zu "Erbauern des Friedens" zu werden.

Kommentar von Daniel Neumann, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Darmstadt, zur wöchentlichen Torahlesung.

Heute ist der

29. Nisan 5781 - 11. April 2021